Aktuell

Liebe Besucher, wir erweitern ständig unsere neue Homepage. In Kürze gibt es noch mehr zu entdecken.

Aktuell

Musical 95 Olé – Heimspiel

Töne und Tore oder: Fußball trifft Musik! Kann das klappen? Klare Antwort: Ja!
In monatelanger Vorbereitung ist aus den Partnern, also Fortuna, Düsseldorfer Mädchenchor e.V./Düsseldorfer Jungenchor, Martin-Luther-King-Gesamtschule aus Ratingen und Düsseldorfer Schauspielhaus, eine echte Mannschaft geworden.

In harter Trainingsarbeit hat der Nachwuchs im Zusammenwirken mit dem Künstler- und Produzenten-Team das Musical über Fußball und Düsseldorf geschaffen. „95 olé – Heimspiel“ enthält Elemente aus Pop, Rock, Hip-Hop und Rap. Der Chor begibt sich somit auch in ein für ihn neues Genre. Dass es zu diesem sportlich-künstlerischen Großprojekt gekommen ist, war eher Zufall: Einst sahen junge Fußballer der Fortuna eine „Robin Hood“-Aufführung in der Deutschen Oper am Rhein, die der Chor sängerisch und schauspielerisch mit geprägt hat. Die jungen Fortunen waren begeistert. Der Rest der Geschichte ist schnell erzählt: Die Fortuna klingelte beim Chor an mit der Frage, ob man nicht etwas Gemeinsamens entwickeln könne. Da der Chor wie die Fortuna aus Düsseldorf kommt, zwei gewachsene Traditionen einander begegnen, war schnell klar, dass man dieses Projekt in Angriff nehmen wird.

Künstlerisch konnte dies – um im sportlichen Wortbild zu bleiben – nur ein Volltreffer werden, denn der Chor hatte ohnehin vor, neben der intensiven Arbeit in der Oper einen zweiten Schwerpunkt auf hochwertige Eigenproduktionen zu legen. Und so war das Thema des neuen Stückes schnell klar: Es musste etwas sein, das Emotionen weckt, also etwas über Fußball und Musik.

Nun freuen sich die jungen Künstler auf den Anpfiff zu diesem Musical. Sie wollen Ihnen zeigen, dass sie Bühnenprofis sind.

 

Mehr…

Oper

Oper Hänsel und Gretel

Oper: Das Engagement an der Deutschen Oper am Rhein ist der Schwerpunkt des Chores. Für die Jungen und Mädchen ist es musikalisch und menschlich eine wichtige Erfahrung, Teil dieses professionellen Opernbetriebes zu sein. Neben der traditionellen „Hänsel und Gretel“-Vorstellung wirken die jungen Sängerinnen und Sänger in dieser Spielzeit bei den Aufführungen von „Rosenkavalier“ und „Carmen“ mit.


Konzerte

Wettbewerb Junior Meisterchor

Konzerte: Die Chöre singen regelmäßig eigene Konzerte und sind bei unterschiedlichen Veranstaltungen, beispielsweise bei Konzerten in der Tonhalle mit den Düsseldorfer Symphonikern, dabei. Sie machen mit bei Oratorien und Weihnachtskonzerten sowie bei Konzerten mit anderen Chören und bei Gottesdiensten. Auch die Kleinsten sind schon dabei und schnuppern die Bühnenluft.
Der Chor zeigt sein Können regelmäßig bei Wettbewerben: 2013 haben die Sängerinnen und Sänger der Hauptchöre beim Junior-Meisterchorsingen des Chorverbandes NRW in Siegen den Titel „Junior Meisterchor“ erhalten.
In allen vier Kategorien schnitten die Jungen und Mädchen mit „sehr gut“ ab.
Die Qualifikation dafür erreichten die Chöre, als sie 2012 beim Wettbewerb „Jugend singt“ in Oberhausen die Goldmedaille und den Sonderpreis für das A-cappella-Singen erhielten.